Vorab möchte ich erwähnen, dass es für mich sehr wichtig ist, dass vor Beginn einer ganzheitlichen Behandlung eine vollständige gastroenterologische schulmedizinische Abklärung erfolgt ist. Immer häufiger kommen Patienten zu mir, bei denen die schulmedizinische Abklärung deutliche Lücken aufweist ohne dass die Betroffenen darüber informiert wurden. Wir haben die Möglichkeit eine vollständige schulmedizinische Abklärung in der Klinik für Gastroenterologie, geleitet durch Privatdozent Dr.med. Björn Menge, durchzuführen bzw. etwaige ausstehende Untersuchungen zu ergänzen. Hier stehe ich Ihnen sehr gerne als Ansprechpartner zur Verfügung und plane auch individuell die nötigen Untersuchungen. Im Folgenden sind einige der Schwerpunkte für Sie herausgearbeitet.